In unserer durch die DGPK, DGK und DGTHG zertifizierten EMAH-Schwerpunktpraxis bieten wir Spezialsprechstunden für Erwachsene mit angeborenem Herzfehler (EMAH) an.

Dank der heutigen herzchirurgischen, interventinionellen und intensivmedizinischen Leistungen erreichen inzwischen mehr als 90% der Patienten mit angeborenem Herzfehler das Erwachsenenalter und sind in der Lage, ein selbstbestimmtes und weitgehend normales Alltagsleben zu führen. Trotzdem werden lebenslang regelmäßige Funktionskontrollen des Herz-Kreislaufsystems bei einem zertifizierten EMAH-Kardiologen erforderlich sein.

Emah ZertifikatDr. Schoof ist im Besitz der Zusatz-Qualifikation »Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern« (EMAH). Diese Patientengruppe ist noch relativ neu, aber rasch anwachsend. Die Versorgung dieser Personen ist hochspeziell und nur wenige internistische Kardiologen erfüllen diese Voraussetzungen.

Zudem sind wir als 1. Praxis in Hamburg seit dem 24.08.2016 als offizielle EMAH-Schwerpunktpraxis durch die DGPK, DGK und DGTHG zertifiziert. Häufig stellen sich jungen Erwachsenen aus dieser Patientengruppe zusätzliche Fragen zur Berufsfähigkeit, zu sportlicher Betätigung und zu besonderen Lebensumständen wie Familienplanung, Schwangerschaft und Geburt. Diese Fragen erfordern eine eingehende Beratung und oft eine interdisziplinäre Kooperation mit den hausärztlichen und anderen Fachpraxen, die wir im Sinne unserer erwachsenen Patientinnen und Patienten anbieten.

Sollte eine weitere spezielle Diagnostik wie Spiroergometrie, Kardio-MRT oder diagnostischer Herzkatheter oder sogar eine Therapie in Form eines interventionellen Herzkatheters oder einer Herz-OP notwendig sein, arbeiten wir bundesweit eng mit den auf EMAH-spezialisierten Tertiär-Zentren zusammen. Aufgrund dessen können wir so immer den passenden Spezialisten für Ihr besonderes EMAH-Problem kontaktieren und versuchen, eine auf Ihr Problem abgestimmte individuelle Lösung zu finden.